Humminbird HELIX 7 Chirp SI GPS G2


Humminbird HELIX 7 Chirp SI GPS G2

Artikel-Nr.: 597011

Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar

UVP 969,00 €
749,00

Preis inkl. MwSt., Versandkosten

Versandgewicht: 4,5 kg


Humminbird HELIX 7 Chirp SI GPS G2

Manchmal brauchen Sie jede erdenkliche Waffe zu Ihrer Verfügung. Tage wie diese fordern den HELIX ™ 7 CHIRP SI GPS G2 und sein volles Arsenal an erstaunlichen Technologien, darunter Side Imaging®, Down Imaging® und SwitchFire® Sonar. Der sieben-Zoll-Breitbild-Bildschirm ist die perfekte Leinwand für Ihre Wahl der Split-Screen-Ansichten.  Im Einzel SD-Kartensteckplatz können Sie sich für Humminbird® LakeMaster®, AutoChart ™ und AutoChart ™ Pro sowie Navionics® + entscheiden. Spitzentechnologie ist Ihnen nie näher gekommen.

Highlights:

 

Breitband Chirp Sonar

Ausgestattet mit echtem Breitband Chirp 2D Sonar kann man mit dem Helix 9 CHIRP G2N Echolot super klare und detailreiche Bilder einfangen. Selbst ein dicht zusammenstehender Fischschwarm kann einzeln separiert und ein darunter lauernder Räuber auf dem Bild ausgemacht werden. Echtes Breitband Chirp undterscheidet sich in der Performance grundlegend vom Pseudo-Chirp vieler anderer Echolote. Als Hinweis darauf kann das zu chirpende Frequenzband frei gewählt werden (Low-, Medium-, oder High-Chirp). Vor allem aber können Sie Anfangs- und Endfrequenz eines jeden Chirps festlegen. Die Helix 9 CHIRP G2N Echolote gehören zu den wenigen, die genau dazu in der Lage sind.

Chirp

Side Imaging mit Chirp + SwitchFire

Mit Humminbird Side Imaging können Sie sich eine fotorealistische Darstellung der gesamten Unterwasserwelt über 70 Meter weit links und rechts vom Echolot anzeigen lassen. Das Helix 7 CHIRP SI GPS G2 bzw. G2N Echolot verfügt zusätzlich noch über echtes Chirp im Side und Down Imaging sowie SwitchFire im SI-Bereich. Dadurch sind fotorealistische Bilder möglich, die an Klarheit, Detailreichtum und Auflösung derzeit nur durch das hauseigene Mega Imaging ab der HELIX 9 Serie leicht zu übertreffen sind. Mit Side Imaging sind Sie in der Lage, in den Scan hineinzuzoomen, auch wenn das anzuschauende Objekt 25 Meter neben dem Boot liegt. Fehlte eigentlich nur noch, dass man Fische und interessante Stellen, die nicht direkt unter dem Angelboot liegen, mit einem Wegpunkt markieren kann. Auch wenn es früher nicht machbar war: Genau das können Sie jetzt mit dem Humminbird Side Imaging.
Möglich wird die fotorealistische Darstellung der Unterwasserwelt durch einen Hochfrequenzstrahl in Kombination mit enormer Rechenleistung. Diese Darstellung ist so überragend, dass man, selbst an völlig unbekannten Gewässern nach kurzer Bootsfahrt, mehr Wissen über Fischstandplätze und Bodenstrukturen erlangt, als Einheimische, die dort seit 20 Jahren angeln. Side Imaging ist für moderne Bootsangler heutzutage ein tolles Hilfsmittel zur Fischsuche.

SI

Down Imaging mit Chirp + SwitchFire

Bei den neuen Modellen Helix 7 CHIRP SI G2 bzw. G2N und Helix 7 CHIRP DI GPS G2 bzw. G2N hat man das Down Imaging gewaltig verbessert. Es verfügt nun nicht nur über die bekannte SwitchFire Technologie von Humminbird, sondern ebenso über echtes Chirp. Gleich ein ganzes Frequenzband von hochfrequenten Sonarstrahlen scannt die Unterwasserwelt filigran in dünnen Scheiben – ähnlich einer Computertomographie. Der Mikroprozessor des Helix 7 Chirp Echolotes errechnet daraus Bilder, die detailreicher und besser  sind, als alle andere Echolottechnik ermöglicht. Während Sie mit dem Angelboot unterwegs sind, durchleuchtet das Down Imaging in optimaler Qualität Fische, Pflanzen, Steine, Bäume, Barschberge und jede andere mögliche Struktur. Selbst dicht im Kraut stehende Fische können so genauestens identifiziert werden.

DI

AutoChart Live

Sie wollen eine eigene Gewässerkarte erstellen, egal wo und das live? Dann liegen Sie mit AutoChart Live von Humminbird genau richtig – und mit diesem famosen System ist das Live Mapping, wie nur noch bei Garmin auch, überhaupt möglich. Es nimmt sogar automatisch Bodenhärte und Vegetation auf und kann diese als Overlay mit frei wählbarer Transparenz über ihre elektronische Seekarte von Navionics legen. Alle Humminbird Helix 9 CHIRP G2N Echolote verfügen über diese geniale Funktion. Dabei stehen Ihnen bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit im Echolot zur Verfügung - eine Art Probeabo. Für endloses Mappen benötigen Sie dann die zusätzlich erhältliche Zero Line SD Karte, welche den internen Gerätespeicher auf mehrere Jahre Gewässererkundungen stellt. Die Zero Line SD Karte ist übrigens auch bei den beiden PC Vollversion AutoChart PC und AutoChart PC Pro im Lieferumfang dabei.

Autochart_2

Vorteile von CHIRP:

  • 10 – 1.000 x mehr Energie beim Auftreffen auf die Ziele
  • 5 – 10 x mehr Details und höhere Auflösung
  • Genauigkeit bis zu 3.000 m Wassertiefe (abhängig von der Sendeleistung und vom Geber)
  • Präzise Unterscheidung zwischen Köderfisch und "normalen" Fischen
  • Bessere Bodenanzeige auch bei höheren Geschwindigkeiten
  • Kleiner Q-Wert (Qualitätsfaktor) bedeutet bessere Auflösung auch im flachen Wasser

Frequenzbereich bei XNT 9 SI 180 T Geber:
83 kHz: 75 - 95 kHz
200 kHz: 175 - 225 kHz
455 kHz: 420 - 520 kHz

maximale Tiefe: 150 ft / 457,2 m

Frequenzbereich bei optionalen Gebern:
Low: 28 - 75 kHz
Med: 75 - 155 kHz
High: 130 - 250 kHz
83 / 200: 75 - 155 / 130 - 250
50 / 200: 28 - 75 / 130 - 250

maximale Tiefe: 2500 ft / 762 m

Technische Daten

  • 17,78 cm (7") TFT-Farbanzeige mit 1.500 cd/m², 800 x 480 Bildpunkte, 256 Farben, LED Hintergrundbeleuchtung
  • Alle Geräte können mit dem optional erhältlichen Geber XNT-9-DB-74-T auf extreme Tiefe (XD = eXtreme Depth, bis max. 800 m) aufgerüstet werden
  • Kompakte Bedieneinheit, kippbare Bügel-Halterung
  • Speicher für die vorgenommenen Einstellungen, Simulator, deutsche Menüführung
  • Software-Update mit PC-Kabel (optional erhältlich)
  • Spannungsversorgung, Stromaufnahme: 12 V DC, 800 mA
  • 3-Frequenz-Geber SI mit 2 x 85°-Sendekegel, 455 kHz @ -10dB und 20° & 60°Sendkegel, 200 & 83 kHz @ -10dB (Side Imaging 180° Abdeckung, Dual Beam PLUS™ mit SwitchFire und Down Imaging)
  • Mit Seekartenplotter und integrierter GPS-Antenne
  • Fish ID+™, Anzeige der Fischsymbole mit Tiefenangabe, A-Scope (RTS-Anzeige)
  • Structure ID®, Anzeige der Bodenstruktur
  • Einstellung der Bildablaufgeschwindigkeit
  • Große und gut ablesbare, digitale Zahlenwerte
  • Tiefenalarm, Fischalarm (für alle drei Fischgrößen)
  • Manuelle o. automatische Einstellung von Zoom, Empfindlichkeit und Tiefenbereich

Lieferumfang:

  • Humminbird HELIX 7 Chirp SI GPS G2 mit Bügelhalterung zur Festmontage
  • Spannungskabel
  • Heckspiegelgeber XNT 9 SI 180 T mit Montagematerial
  • deutsche und englische Bedienungsanleitung
Auch diese Kategorien durchsuchen: Helix 7 G2, Wir sind für Sie da!